42-HAS 9 - Höhensicherungsgerät

Artikelnummer: I-HO-39-217

42 HAS 9 Höhensicherungsgerät von IKAR
Seillängen

ab 898,45 €

Lieferstatus: 2 bis 4 Wochen

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



42-HAS-9 Höhensicherungsgerät mit Freilauf

Bei dem 42-HAS-9 der Firma IKAR GmbH handelt es sich um ein Abseilgerät mit Freilauf. Dieses Abseilgerät funktioniert zunächst wie ein herkömmliches Höhensicherungsgerät. Bei einem abrupten Zug wird der Auszug - ähnlich wie bei einem Autosicherheitsgurt - blockiert und damit ein Absturz verhindert. Im Falle eines Sturzes wird die Person mit angelegtem Auffanggurt, bremsend aufgefangen. Die Fallstrecke ist hier begrenzt und die auf den Körper wirkenden Stoßkräfte werden gemindert.
Die Besonderheit von Abseilgeräten mit Freilauf: nach einem Sturz wird die Person zunächst aufgefangen, anschließend wird die verunfallte Person mit einer Geschwindigkeit von ca. 0,9 m/sec sicher nach unten abgelassen.
Durch die Ablassfunktion kann eine Höhenrettung vermieden werden.

Für dieses Produkt wird ein zusätzliches Verbindungsglied (Karabiner/Schraubglied) benötigt zur Befestigung am Anschlagpunkt

Anwendungsbereiche
Sichern von Mitarbeitern bei Verladetätigkeiten, z.B. Tankwagen, Kesselwagen
Steigschutzsicherung, wenn der Abseilweg frei von Hindernissen ist.

Achtung
Das Gerät ist nicht zulässig für die Absturzsicherung im Freizeitsportbereich, z.B. Klettergarten etc.
Abseilgeräte mit Freilauf dürfen nicht über Stoffen, in denen Personen versinken können, verwendet werden.

 

Details

  • Einziehbares Verbindungsmittel: 9,00 m Seil
  • Gehäuse: Aluminium
  • Gewicht: 5 kg
  • Abmessungen: 455 x 160 x 120 mm
  • Gehäuseausführung: Aluminium
  • Verbindungsmittel: Verzinktes Stahlseilerbindungselement mit Fallanzeiger: 170 mm
  • Variationen Verbindungsmittel Stahlseil: 9m, 18m, 30m

 


Artikelgewicht: 5,00 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: