AG 10 Hub A Abseil- und Rettungsgerät

Artikelnummer: R-RH-03-207

Abseilrettungshubgerät für die Personenrettung an hoch- oder tiefgelegenen Positionen
Kernmantelseil 9 mm mit Karabiner (3551) 
Zubehör 

ab 1.112,65 €

Lieferstatus: 4 - 6 Wochen

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



AG10 Hub A   3541

Das AG 10 Hub A ist ein Rettungshubgerät mit Aluminium-Rad
ist ein leichtes, kompaktes und korossionsbeständiges Höhensicherungs- Rettungsgerät. Zugelassen für 2 Personen. Mit einer automatischen fliehkraftgeregelten Abseilgeschwindigkeit von 0,7 m/ s. Mit der Hubfunktion, die an diesem Gerät mit einem Aluminiumrad bedient wird, kann die verunfallte Person für den Rettungsvorgang in eine aufrechte hängende Position heraufgekurbelt werden. Das AG 10 Hub A Abseil- Rettungsgerät wird für die Rettung von Personen an hoch- oder tiefgelenen Positionen wie Dächern, Türmen oder Plattformen eingesetzt. Selbst die Personenrettung an Windkraftanlagen ist damit möglich.
Das AG 10 Hub A ist selbstbremsend, sodass der Abseilvorgang jederzeit abgebremst werden kann.
Mit der integrierten Hubfunktion kann man eine Person anheben, um sie beispielsweise nach einem Absturz vom Sicherungsseil zu lösen. Das Gerät kann jedoch nicht als Auffangeinrichtung eingesetzt werden!

Details

  • max. Abseilhöhe bei einer Person: 400 m
  • max. Abseillast bei einer Person: 150 kg
  • max. Abseilhöhe bei zwei Personen: 100 m
  • max. Abseillast bei zwei Personen: 225 kg
  • Fliehkraftgeregelte Abseilgeschwindigkeit: 0,7 m/ s
  • EN 341 und EN 1496
  • Transportbeutel aus PVC mit Trageriemen und Dokumentenfenster (2 Größen), oder Transportkoffer aus Aluminium 432 x 335 x 277 mm (optional wählbar)

 


Artikelgewicht: 6,80 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Lieferzeit!