HRA Höhensicherungsgerät mit Rettungshub

Artikelnummer: I-HA-39-201

Höhensicherungsgerät mit Rettungshub- und Senkvorrichtung nach EN 360 und EN 1496 Typ HRA

Verzinktes Stahlseil Länge in Meter
Optional

ab 762,79 €

Lieferstatus: 10 - 20 Tage

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



HRA Höhensicherungsgeräte mit Rettungshubeinrichtung    41-HRA 12, 41-HRA 18, 41-HRA 24, 41-HRA 33, 41-HRA 42, 41-HRA 65

Das HRA von IKAR ist ein Höhensicherungsgeräte mit Rettungshubeinrichtung (Typ HRA) sind mit einer Windeneinheit ausgerüstet. Diese Windeneinheit lässt sich im Rettungsfall nach einem Sturz leicht durch eine zweite Person einrasten, z. B. bei einer Bewusstlosigkeit durch Gase in Schächten und Kanälen. So kann die verunfallte Person schnell und sicher gerettet werden.
Die Rettungshubeinrichtung hat eine integrierte falldämpfende Funktion, wie es die neue europäisch harmonisierte Norm EN 1496 fordert. Die Einheit ist komplett geschlossen und besitzt keinerlei Verschleißteile. Alle Teile sind aus Edelstahl, Aluminium bzw.
schlagfestem Kunststoff. Durch verschiedene Seillängen ist für jeden Einsatzfall das geeignete Gerät vorhanden.
Das robuste Höhensicherungsgerät mit integrierter Winde zur Rettung aus Höhen und Tiefen ist ausschließlich für den vertikalen Einsatz zugelassen. Der Karabiner ist mit integrierten Fallindikator ausgestattet. Die Winde lässt sich im Rettungsfall leicht durch Zug am Pilzknopf aktivieren. Die verunfallte Person kann nach oben und unten gerettet werden. Aufgrund einer Untersetzung 10:1 wird ein geringer Kraftaufwand zur Rettung benötigt. In Verbindung mit einem Dreibaum ist das HRA von Artex die optimale Sicherung beim Einstieg in Kanäle oder Schächte.
Für die Befestigung am Anschlagpunkt wird ein zusätzliches Verbindungsglied (Karabiner/Schraubglied) benötigt.

Details

  • nach EN 360:2002, EN 1496:2007
  • Gehäuseausführung: Kunststoff oder Aluminium
  • Verbindungsmittel: Verzinktes Stahlseil
  • Zulässige Abseilhöhe bei einer Person: max. 200 m
  • Max. Abseillast bei einer Person: 150 kg
  • Zulässige Abseilhöhe bei 2 Personen: max. 100 m
  • Max. Abseillast bei 2 Personen: 225 kg
  • ausschließlich für den vertikalen Einsatz zugelassen
  • Karabiner mit integriertem Fallindikator

Achtung: Anbau mit Halterung an Dreibaum ist nur bis 42 m Seil möglich!

Seil-Sonderlängen und Ausführungen in Dyneema®- oder Edelstahlseil sind auf Anfrage möglich


Artikelgewicht: 7,00 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Lieferzeit!